Vereinslogo gesucht !!

Hallo!

Während die Gründung unseres neuen Handballvereins Fortschritte macht, wäre es nun an der Zeit, über ein Vereinslogo nachzudenken.

Ich finde den Vorschlag von Rebekka (siehe Kommentar vom 01.04.) gut, würde allerdings gerne alle Vereinsmitglieder einbeziehen.

Darum hier mein Aufruf an alle kreativen und künstlerisch begabten:

Wer hat eine Idee für unser Vereinslogo?

Entwürfe bitte bis 31.05.2011 bei einem Vorstandsmitglied einreichen.

Gruß Katja

Außerordentlicher Kündigungstermin 30.06.11 von der TuS Mitgliederversammlung genehmigt

Ergänzung 19.05.11: Nochmal zur Erinnerung: Wer seine Mitgliedschaft im TuS zum 30.06.2011 kündigen will, muss dies bis spätestens bis 30.05.2011 erledigt haben!

Die Mitgliedersammlung des TuS Miehlen hat bei der gestrigen Jahreshauptversammlung dem Antrag der Handballabteilung mehrheitlich zugestimmt, unter folgenden Voraussetzungen bereits zum 30.06.2011 aus dem TuS Miehlen austreten zu können:

Das Mitglied gehört ausschießlich der Handballabteilung an und hat im Jahr 2011 außer Handball kein weiteres Sportangebot des TuS Miehlen genutzt.

Gründungsversammlung des HV Miehlen vom 01.04.2011


Zur Gründungsversammlung des neuen Handballvereins Miehlen am 01.04.11 hatten sich 40 stimmberechtigte Gründungsmitglieder und einige Gäste im Versammlungssaal des Miehlener Rathauses eingefunden.

Neue Handball-Homepage gestartet

Der neue Handballverein Miehlen hat jetzt eine Homepage. Diese ist unter http://www.hvmiehlen.de oder http://www.handballverein-miehlen.de zu erreichen.

Die bisherigen Spielberichte wurden hierher übernommen, damit die Historie unserer Handball-Mannschaften auf dieser Seite durchgängig erhalten bleibt. Ansonsten werden hier im Moment ausschließlich Beiträge veröffentlicht, die den neuen Verein betreffen. Da der Spielbetrieb bis zum Saisonende weiterhin unter dem TuS läuft, werden entsprechende Artikel auch noch auf der TuS Miehlen-Homepage veröffentlicht.

Jugendhandball-Schnuppertraining beim TuS Miehlen

Der TuS Miehlen sucht für seine Jugend-Handballmannschaften noch Mitspieler für die kommende Saison.

Aus diesem Grund bieten wir interessierten Jungs und Mädchen der Jahrgänge 1996 – 1998 ein kostenloses und unverbindliches Schnuppertraining an. Das Training findet in der Sporthalle des Schulzentrums Nastätten statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die männliche Jugend trainiert jeweils donnerstags von 17:00 – 18:30 Uhr. Ansprechpartner ist Andreas Cullmann (Tel. 0171-3636220).

Die mC-Jugend Handball steigt in die Leistungsklasse auf

Unsere mC-Jugend nach ihrem Erfolg beim TuS Bannberscheid

Nach einem guten, spannenden und nervenaufreibenden Spiel “in der Höhle des Löwen” beim TuS Bannberscheid holte die mC-Jugend mit 18:21 ihren 3. Sieg im 3. Vorrundenspiel und schaffte damit verdient den direkten Aufstieg in die Leistungsklasse.

Hier kann man schon von einer kleinen Sensation sprechen, immerhin spielen die Jungs erst das zweite Jahr und letzte Saison gingen noch alle Spiel verloren. Zudem besteht ein Teil der Mannschaft aus D-Jugendlichen.

Handball-Mädchen des TUS Miehlen sind »Fürs Leben«

Ergänzung 27.09.2010: Hier noch der Link zur Veröffentlichung auf “www.fuers-leben.de”

wC-Jugend in den neuen TrikotswC-Jugend in den neuen Trikots 1
Pünktlich zum ersten Saisonspiel gegen die HSG Römerwall wurden die Handballerinnen der weiblichen C-Jugend des TuS Miehlen mit einem neuem Satz Trikots und Hosen ausgestattet. Die hochwertige und modisch korrekte Ausstattung wurde von der Lindner & Steffen GmbH gestiftet.

TuS Miehlen – HSG Altenkirchen 9:19 (3:9)

Das letzte Spiel der Saison bestritt Miehlen am 14.04.2010 wieder gegen die HSG Altenkirchen. Noch bekannt vom vorangegangenen Samstag wollten die Miehlenerinnen zeigen was sie konnten. Zu Beginn führte man vielversprechend mit 3:1.

Miehlen merkte, dass eine Chance auf den Sieg besteht und wollte von da an zu viel. Man kassierte in der ersten Halbzeit acht Tore hintereinander ohen selbst Würfe aufs Tor verwerten zu können. Die mangelnde Torausbeute lag daran, dass nur hoch aufs Tor geworfen wurde und die gegnerische Torfrau diese Bälle leicht abwehren konnte. Obwohl die Abwehr besser stand wie in der Partie zuvor, wurden viele Tore nicht verhindert.

Altenkirchen – TuS Miehlen 22:11 (12:8)

Altenkirchen – TuS Miehlen  22:11 (12:8)

Am Samstag dem 10. April waren die Damen des TuS Miehlen zu Gast bei der Mannschaft aus Altenkirchen.Von der langen Anfahrt doch sehr müde startete Miehlen trotzdem motiviert in die 1. Halbzeit.Altenkirchen spielte mit zwei Kreisläufern, was Den Mädchen aus Miehlen Probleme in der Abwehr bereitete. Ein um’s andere Mal fand Altenkirchen die Lücke und erziehlte so Tore. Ansonsten spielerisch eigentlich nicht überlegen musste Miehlen die Gegner auf Grund mangelnder Chancenverwertung davonziehen lassen. So ging Altenkirchen mit einer 4-Tore-Führung in die Halbzeit. Michelle Rang konnte in der ersten halben Stunde ihr Torekonto mit zwei Treffern aufstocken.